Variflex EI 30
für den vorbeugenden Brandschutz

Die Sicherheit des Menschen hat immer oberste Priorität. Vor allem in Einsatzbereichen mit Publikumsverkehr muss ein sicherer Brandschutz gewährleistet sein. Speziell für den vorbeugenden Brandschutz wurde das nach der neuen EN 13501-2 klassifizierte Trennwandsystem Variflex EI 30 konzipiert.

Ihre Vorteile

    • Konstruktion ermöglicht Schalldämmung bis zu Rw 57 dB
    • Vorbeugenden Brandschutz: nach der neuen EN 13501-2 klassifiziert
    • Nach EN 1634-1 geprüfte Durchgangstür möglich
    • Manuelle oder wahlweise semiautomatische Bedienung

Für den vorbeugenden Brandschutz entwickelt

Für den vorbeugenden Brandschutz wurde auf Basis einer stabilen Tragkonstruktion aus Stahl- und Aluminiumprofilen plus geprüften Dichtungstechniken sowie mehrschichtigen Wandaufbauten das Trennwandsystem Variflex EI 30 konzipiert. Darüber hinaus ermöglicht die Konstruktion eine Schalldämmung bis zu Rw 57 dB.

Feuerwiderstandsklasse im Prüflabor ermittelt

Um die Feuerwiderstandsklasse zu ermitteln, wurde im Prüflabor eine Wandseite der Variflex EI 30 mit integrierter Durchgangstür länger als 30 Minuten direktem Feuer ausgesetzt und nach der neuen EN 13501-2 klassifiziert. Bei einseitiger Brandbelastung weist die geschlossene und verspannte Trennwand eine Feuerwiderstandsdauer von 30 Minuten auf.

Nach EN 1634-1 geprüfte Durchgangstür

Im geschlossenen Zustand hilft das Trennwandsystem bei einem Brand, die Rettungs- und Fluchtwege zu schützen. Damit bietet sich ein Einsatz ideal in Räumen mit ständigem Publikumsverkehr an. Das Besondere: Die Trennwand Variflex EI 30 kann auch mit einer nach EN 1634-1 geprüften Durchgangstür ausgestattet werden.

  • Eigenschaften
    • Für den vorbeugenden Brandschutz entwickelt
    • Zugelassen vom DIBT (Deutsches Institute für Bautechnik) mit Allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (ABZ)
    • Nach der neuen EN 13501-2 klassifiziertes Trennwandsystem
    • Die Konstruktion ermöglicht eine Schalldämmung bis zu Rw 57 dB mit Zertifikat
    • Eine Ausstattung mit einer nach EN 1634-1 geprüften Durchgangstür möglich
    • Bedienung: manuell und semi-automatisch getestet mit Zertifikat
  • Oberflächen

    Standard

    • Classic Collection

    Premium

    • Design Collection
    • Sonstige Schichtstoffoberflächen bis 1 mm Stärke
  • Technische Daten
    • Lichte Höhe bis 4.000mm
    • Elementbreiten bis 1.250 mm
    • Elementstärke: 100 mm
    • Deckplatte: A2-Qualität (nicht-brennbar)
    Rw in dB 52 57
    Gewicht kg/m2 48 71
  • Downloads
    Technische Dokumentationen
    TEF Funktionen Download (96.77 KB)
    GE Variflex 100 Download (109.53 KB)
    DT DTZ Vertikalschnitt VerticalCut Download (142.31 KB)
    DT DTZ Variflex 100 K Download (143.15 KB)
    AWA Variflex 100 K Download (144.92 KB)
    TE VE Variflex 100 K Download (114.2 KB)
    Schalldämm-Guide Download (433.95 KB)
    Zertifikate
    Variflex 100 59dB ML DE Download (409.77 KB)
    Variflex 100 57dB ML DE Download (508.66 KB)
    Variflex 100 55dB ML DE Download (470.42 KB)
    Variflex 100 52dB ML DE Download (465.57 KB)
    Variflex 100 49dB ML DE Download (456.91 KB)
    Variflex 100 46dB ML DE Download (411.56 KB)
    Variflex 100 39dB ML DE Download (404.41 KB)
    Ballwurfzeugnis MPA Verlängerung 2020 Download (300 KB)
    Ballwurf MPA Variflex 100 Download (533.33 KB)
    Broschüren
    Magic Glas SalesFolder Download (423.94 KB)
    Variflex Classic Collection Download (309.49 KB)
    Variflex Design Collection Download (309.49 KB)
    Variflex Functional Collection Download (434.45 KB)
    Variflex Produktebroschüre Download (3.7 MB)
    Ausschreibungen
    LV Variflex 100 (11-2020) Deutsch Download (126.93 KB)
    Anleitungen
    Variflex Bedienungsanleitung Download (1.74 MB)
    Pflegehinweise Magnethaftoberflächen Download (123.65 KB)
    Pflegehinweise Oberflächen Download (120.09 KB)

Weitere Optionen

Variflex Moduline 100

Trennwandsystem

Variflex Glas

Transparent und schalldämmend

Variflex Comfort Drive

Vollautomatische Bedienung

Variflex Acoustic

für eine gute Schallabsorption

Variflex EI 30

für den vorbeugenden Brandschutz